Schloss Oberhofen am Thunersee

Kommende Veranstaltungen

 

28. August 2016, 11.15 Uhr 

Kammermusik am Sonntagmorgen

Anna Maria Raszynska, Flöte

Mirjam Kuehni, Flöte

spielen Werke von A.Vivaldi, A. Piazzolla, J.S. Bach, W.A. Mozart, I. Albeniz

in der Schlosskapelle

CHF 10.00 (inkl. Museumseintritt)

Programm

 

04. September 2016, 11.00 - 17.00 Uhr 

Familientag "Spiel mit!"

Historische und aktuelle Spiele für jede Alterstufe

Spielten die Grafenkinder der Familie Pourtalès im Schloss Oberhofen Eile mit Weile? Oder doch lieber Bilderlotto"?

Finde es heraus und spiel wie anno dazumals mit historischen Spielen. Auch aktuelle Spiele werden nicht fehlen!

Sirupbar und Bocciaspiel auf dem Schlosshof

Ab 13.00 Uhr Glitztertattoos mit Schminkwelt.ch

Im Museumseintritt inbegriffen, Kinder gratis bis 16 Jahren

 

 

04. September 2016, 11.00 Uhr 

Märchen um 11

Luisa Marretta-Schär erzählt abenteuerliche und lustige Geschichten im Kinderchalet.

Für Kinder ab 5 Jahren

Kinder gratis, Erwachsene CHF 10.00

 

04. September 2016, 11.00 Uhr 

Immer wieder sonntags - öffentliche Führung

Gräfin Helene von Harrachs Leben auf Schloss Oberhofen

Kindheit, Jugend, Hochzeit, Familienleben: Schloss Oberhofen war ein wichtiger Bestandteil in Helene Harrachs Leben, bis die Familie das Schloss aufgrund finanzieller Verluste mit der Weltwirtschftskrise nach dem Ersten Weltkrieg verkaufen musste.

Führung mit Julia Strobel

Im Museumseintritt inbegriffen


weitere Veranstaltungen

 

Willkommen im Schloss Oberhofen!

Die romantische Schlossanlage mit dem um 1200 erbauten Bergfried blickt auf eine wechselvolle Besitzergeschichte zurück.


Von der neuenburgisch-preussischen Grafenfamilie de Pourtalès 1844 gekauft und zur Sommerresidenz umgebaut, erhielt das Schloss sein heutiges Aussehen.

Seit 1954 ist im Innern ein Museum eingerichtet, das auf die Geschichte der ehemaligen Bewohner und Bewohnerinnnen eingeht.

Der orientalische Rauchsalon zuoberst im Turm bietet ein einmaliges Erlebnis und eine spektakuläre Aussicht über den See und die Berge.

Aus dem 15. Jahrhundert stammt die Schlosskapelle mit ihren eindrücklichen Wandmalereien.


Der Schlosspark, ein Englischer Landschaftspark en miniature, bietet eine atemberaubende Sicht auf die Kulisse der Berner Alpen. Das milde Klima macht ihn zu einem der schönsten Gärten im Berner Oberland.

 

  

Orientalischer Rauchsalon                             Appartement Pourtalès

Foto: Alexander Gempeler

 

Stiftung Schloss Oberhofen
CH-3653 Oberhofen
Tel. +41 (0)33 243 12 35
info@schlossoberhofen.ch
www.schlossoberhofen.ch 
   

 

Bildergebnis für facebook icon

Die Stiftung wird unterstützt von