Schloss Oberhofen am Thunersee

 

So, 2. Oktober 2016, 11 - 17 Uhr 

Schlössertag - eine gemeinsame Aktion mit dem Verein Schweizer Schlösser

11 - 17 Uhr: Verkleidungsatelier für Kinder im Musikzimmer, 1. Stock

11 - 17 Uhr: Malatelier im Rittersaal

11.15 Uhr: Führung "Schlossträume"

14.00 Uhr: Visite guidée "Rêves de châteaux"

15.00 Uhr: Führung "Schlossträume"

16.00 Uhr: Visite guidée "Rêves de châteaux"

Die Oh-de-vie-Bar auf der Schlossterrasse lädt zum Verweilen und Geniessen ein.

Eintritt Erwachsene: CHF 5.00 / Kinder gratis / Museumspass gültig

Plakat

 

weitere Veranstaltungen

 

Willkommen im Schloss Oberhofen!

Die romantische Schlossanlage mit dem um 1200 erbauten Bergfried blickt auf eine wechselvolle Besitzergeschichte zurück.


Von der neuenburgisch-preussischen Grafenfamilie de Pourtalès 1844 gekauft und zur Sommerresidenz umgebaut, erhielt das Schloss sein heutiges Aussehen.

Seit 1954 ist im Innern ein Museum eingerichtet, das auf die Geschichte der ehemaligen Bewohner und Bewohnerinnnen eingeht.

Der orientalische Rauchsalon zuoberst im Turm bietet ein einmaliges Erlebnis und eine spektakuläre Aussicht über den See und die Berge.

Aus dem 15. Jahrhundert stammt die Schlosskapelle mit ihren eindrücklichen Wandmalereien.


Der Schlosspark, ein Englischer Landschaftspark en miniature, bietet eine atemberaubende Sicht auf die Kulisse der Berner Alpen. Das milde Klima macht ihn zu einem der schönsten Gärten im Berner Oberland.

 

  

Orientalischer Rauchsalon                             Appartement Pourtalès

Foto: Alexander Gempeler

 

Stiftung Schloss Oberhofen
CH-3653 Oberhofen
Tel. +41 (0)33 243 12 35
info@schlossoberhofen.ch
www.schlossoberhofen.ch 
   

 

Bildergebnis für facebook icon

Die Stiftung wird unterstützt von